Coronavirus - Informationen zum Unterricht

Die Ausbreitung des Coronavirus hat konkrete Auswirkungen auf die Aus – und Weiterbildungen. Betroffen sind auch wir und die ODA-AM/KT akkreditierten Ausbildungen sowie die Weiterbildungen. Grundsätzlich gelten die von Bundesamt für Gesundheit (BAG) und den jeweiligen Kantonen erlassenen Empfehlungen und Einschränkungen auch für Unternehmen in der Aus – und Weiterbildung bzw. Anbieter von den Modulen. 

News

Wir werden alle für Aus- und Weiterbildung relevanten News auf dieser Webseite sammeln und entsprechend der Tagesweisung des Bundes aktualisieren. Bitte haltet euch hier auf dem Laufenden. 

Weiteres Vorgehen: Unterricht und Prüfungen

Was wir Euch jetzt schon mitteilen können, ist dass der geplante Unterricht und auch die vorgesehenen Prüfungen in den nächsten Wochen stattfinden werden, wenn auch in einem anderen Format.

Livestream

Der Unterricht wird in der nächsten Zeit per Livestream vermittelt. 

Die Informationen wie der PC/Laptop dafür einzurichten ist und worauf man zu achten hat, wird per E-Mail versendet. Zusätzlich zu dem Livestream werden Lehraufträge erteilt, die entweder alleine oder innerhalb von Peergruppen erarbeitet oder zu den vom Dozenten angegebenen Zeiten eingereicht werden müssen. Ziel ist es, dass Inhalte teilweise selbstständig zu erarbeitet sind und die Kompetenzen mit dieser Art von Unterricht erreicht werden. 

Prüfungen

Zum Thema Prüfung werden betroffen Studierendezeitnah in einem separaten Schreiben informiert. Das Büro der Akademie QuintaMed ist weiterhin besetzt und steht für Fragen gerne weiterhin zur Verfügung.  Eine besondere Zeit erfordert besondere Massnahmen, nehmen wir sie an und machen das Beste daraus. 

In diesem Sinne bleibt gesund.

© 2020 Akademie QuintaMed GmbH