Biodynamische Psychologie / Biodynamik

Die QuintaMed empfiehlt diese Ausbildung mit 600 Stunden medizinische
Grundlagen abzuschliessen.

Nächste Startdaten Psychologie
Die nächsten Startdaten folgen noch. 
Ausbildungsbeschreibung

Wollen wir den Menschen in seinem Wesen und seinem jetzigen Zustand und Handeln begreifen, benötigen wir sein "Lebensskript." Diese Ansicht teilen viele verschiedene Medizinalsysteme sowohl der östlichen wie der westlichen Denkweisen: wie z.B. körperorientierte Psychotherapie, Traditionelle Europäische Naturheilkunde TEN, Traditionelle Chinesische Medizin TCM, biosomatische Atemtherapie und viele andere. Körpersymptome, seelische Disharmonie und geistige Entwicklung werden in eine Synthese gebracht. In der Ausbildung als FachberaterIn für ganzheitliche Psychologie, Körper- und Atemarbeit werden Sie mit den verschiedenen psychologischen Denkansätzen vertraut gemacht. Sie erlernen das Erkennen einer Problematik, den theoretischen Hintergrund wie auch praktische Gesprächsführung, "lösungs- und prozessorientiertes Arbeiten", Körperarbeit in Verbindung mit kreativen Leitmitteln. Nicht nur kopfmässiges Fachwissen ist gefragt, sondern persönliche Selbsterfahrungen. Diese ergeben ganzheitliche Kompetenz und Einfühlungsvermögen. Die Entwicklung des Bewusstseins und Eigenreflexion des Beraters bzw. der Beraterin setzen ein hohes Mass an Eigenverantwortung voraus. Nur so ist es möglich, die Klienten mit den verschiedenen Persönlichkeitsmustern, die sie bis dato mitbringen, auf ihrem Weg individuell und ganzheitlich zu betreuen. Eine Balance zu erreichen zwischen Körper - Seele und Geist ist Anliegen dieser Ausbildung.

Die Ausbildung ist zeitlich und inhaltlich berufsbegleitend und im Baukastensystem konzipiert. Sie haben die Möglichkeit, den Basislehrgang und anschliessend den Aufbaulehrgang oder dessen Teilbausteine zu absolvieren. Voraussetzung für Teilbausteine ist der Nachweis einer vergleichbaren Grundausbildung in ganzheitlicher oder körperorientierter Psychologie oder einer Therapiemethode. Ebenso werden mind. 20 Stunden Selbsterfahrung in körperorientierte Richtung bei einer anerkannten Therapeutin oder Therapeut der QuintaMed verlangt. Ebenso können die Hälfte der Selbsterfahrungsstunden in der Heilfastenwoche (wird vom Ambulatorum der QuintaMed durchgeführt. www.quintasana.ch) erlangt werden.

Ziel
Zyklus
Präsenz- und Lernzeit
Dauer
Voraussetzungen
Prüfungen
Adressatenkreis
durch den Atem die Seele heilen
von Yvonne Maurer

Grundformen der Angst
von Fritz Riemann

Die Psychodynamik des Atems und des Meridiansystems zur Gesundheitsförderung
von Gauch, Gross, Radelfinger

Literatur des Basislehrganges


Euutonie
von Volkmar Glaser

Verhaltensmedizin
von Ulrike Ehlert

Literatur der Aufbaulehrgänge


integrierte Atemschulung 
von Klara Wolf

Körper, Selbst & Seele
von Jack Lee Rosenberg

Grundlagen der TEN
von C. Raimann, C. Ganz, F. Garvelmann, H.-D. Bertschi-Stahl und R. Fehr
Was für uns spricht
Modulare Ausbildungen
Abwechslungsreicher Unterricht
Flexible Ratenzahlung
Fachdozenten & Spezialisten
Zusätzliches Lernmaterial
über 10 Jahre Erfahrung
Moderne Unterrichtsmethoden
Schnuppertage möglich
über 30 Jahre Praxiserfahrung
Optimale Klassengrössen
Quereinstieg möglich
Kostenloses WIFI
© 2016 QuintaMed GmbH