Anatomie_header.jpg

Tronc Commun

Für Informationen zu den einzelnen Modulen (inkl. Startdaten) klicken Sie bitte auf die nachfolgenden Grafiken.

Nächste Startdaten
mehr als 5 Plätze verfügbar

Tronc Commun

25.03.2017-27.10.2018
Anmeldeschluss: 14.03.2017
Winterthur, Reitweg 7
Klassenbezeichnung:
Tronc Commun 2017

CHF 9980

Ausbildungsbeschreibung

Der neue Beruf KomplementärTherapeutin / KomplementärTherapeut mit eidgenössischem Diplom ist Realität. Die Prüfungsordnung ist vom Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) am 09.09.2015 in Kraft gesetzt worden. (Quelle: OdA KT)

OdA KT

Die Ausbildung besteht aus dem Fachunterricht in einer anerkannten Methode (z. B. Atemtherapie, Craniosacral Therapie, Kinesiologie, Reflexzonentherapie, Shiatsu, Yoga Therapie), dem in der Ausbildung integrierten Praktikum und dem Tronc Commun („gemeinsamer Stamm“). Der Tronc Commun ist - wie sein Name schon sagt – bei allen Methoden der gleiche. Er vermittelt die für die professionelle komplementärtherapeutische Arbeit grundlegenden Kompetenzen in Medizin, Psychologie und Gesprächsführung sowie berufsspezifische, ethische, rechtliche und ökonomische Kenntnisse.

 

Aufbau
Zielgruppe
Anforderungen
Abschluss
Hinweise

Literatur

MKK

Mensch, Körper, Krankheit 
von A. Schäffler
Was für uns spricht
Modulare Ausbildungen
Abwechslungsreicher Unterricht
Flexible Ratenzahlung
Fachdozenten & Spezialisten
Zusätzliches Lernmaterial
über 10 Jahre Erfahrung
Moderne Unterrichtsmethoden
Schnuppertage möglich
über 30 Jahre Praxiserfahrung
Optimale Klassengrössen
Quereinstieg möglich
Kostenloses WIFI
© 2017 QuintaMed GmbH